5. 5. 2020

Video

Die SÜBA setzt schon seit längerem auf die Nutzung erneuerbarer Energien und hat es sich zum Ziel gemacht, in aktuellen sowie zukünftigen Projekten auf den Einsatz fossiler Energieträger zu verzichten.

Nachhaltiges Bauen bedeutet allerdings nicht nur die effiziente und nachhaltige Nutzung von Energie in Gebäuden. Auch die Senkung des Verbrauchs von Betriebsmitteln, sowie der Einsatz wiederverwertbarer Ressourcen spielen eine große Rolle.

Deshalb werden bei SÜBA alle Neubauten nach klimaaktiv, der Klimainitiative des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus, zertifiziert.

Vorteile für Nutzerinnen und Nutzer

Die herausragenden Eigenschaften unserer Gebäude im Hinblick auf Energieeffizienz, ökologische Qualität, Komfort und Ausführungsqualität spiegeln sich auch in den deutlich geringeren Betriebs- bzw. Lebenszykluskosten wider.

Die SÜBA leistet mit ihren Projekten einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeit, nicht nur in Hinblick auf CO2-Reduktion, sondern übernimmt auch Verantwortung für heutige und auch zukünftige Generationen.

IHR SÜBA TEAM

Wohnen. Werte. Wohlbefinden