Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten und über Ihre Rechte als Betroffener einer Datenverarbeitung. Als Nutzer unserer Webseite stimmen Sie der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung zu.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen von uns gespeichert.


Rechtsgrundlage und Zweck der Datenverarbeitung

Ihre personenbezogenen Daten werden nur bei Vorliegen einer rechtlichen Grundlage im Sinne der DSGVO, sohin primär zum Zweck der Vertragsanbahnung und -erfüllung, aufgrund von gesetzlichen Pflichten oder nach Einholung entsprechender Einwilligungen verarbeitet. In Einzelfällen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten auch auf Grund von berechtigten Interessen. Es werden nur jene personenbezogenen Daten verarbeitet, die zur Erreichung des jeweiligen Zwecks notwendig sind, wie insbesondere: Name und E-Mail-Adresse sowie gegebenenfalls auch weitere Daten, sofern sie von Ihnen im Rahmen einer Anfrage bzw. Registrierung, bei Abschluss eines Vertrages oder im Rahmen einer Geschäftsanbahnung bekanntgegeben worden sind bzw. wir sie aus öffentlich zugänglichen Quellen zulässigerweise erhoben haben.

Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert, wie dies von Gesetzes wegen bzw. solange dies für die Erfüllung der genannten Zwecke
erforderlich ist. Nach Zweckerreichung bzw. nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, dies ist zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten bzw. zur Durchführung eines Vertragsverhältnisses erforderlich. Ausgenommen hiervon sind Dienstleister, die in unserem Auftrag tätig werden. Es handelt sich dabei insbesondere um IT-Dienstleister und Wartungsdienste, die etwa die Website betreuen. Sämtliche Dienstleister sind an unsere Weisungen gebunden, unterliegen strengen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen und haben die Datenschutzvorschriften einzuhalten.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben,
dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie
sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

SÜBA AG
SÜBA Bau und Projekterrichtungs GmbH
Paulanergasse 15/6
1040 Wien
T +43 1 580 10
F +43 1 580 10 60
office@sueba.at